Junior Big Band

Neue Fotos & neue Gesichter beim Auftritt der RSG Junior Big Band am 6.10.2018 an der Adelheidisschule Vilich

Es ist schon Tradition geworden, dass wir an der Grundschule in Vilich auftreten. Dieses Jahr war ein besonders schöner Auftritt durch die wärmende Oktobersonne und ein vielfältiges Programm von über einer Stunde Spieldauer mit 15 Titeln, Zugabe inklusive. Außerdem gibt es einige neue Gesichter in der Band. Fotos: Willi Ludwigs

Im Bild unten sieht man die neue Chefin der RSG Junior Big Band Frau Summ, begleitet von ihrer Tochter.

Unser neuer Schlagzeuger, der beim letzten Auftritt eingesprungen war, heißt jetzt ganz offiziell: Tony Ludwigs.

Die Freunde über seinen Platz am Drumset ist ihm anzusehen… und auch anzuhören 🙂 Herzlichen Glückwunsch!

Die frei gewordenen Stelle als Percussionist, die Tony vorher inne hatte, konnten wir mit Janne Potulski besetzen, der heute seinen ersten Auftritt mit der Band hatte: Herzlichen Glückwunsch!!!

Auch an den Tasten wurde ein Platz frei, weil ein Pianist in die „große“ Big Band gewechselt hat. Neben Rauan Samaha (links vorne) spielt jetzt zusätzlich Gabriel Weiser Keyboard bei uns in der Band. Auch er hatte heute seinen ersten Auftritt mit uns: Herzlichen Glückwunsch!

 

Wir freuen uns über den gelungene Auftritt mit unseren neuen und alten Mitgliedern und natürlich auch mit der Bühnentechnik CREW, die uns wieder hervorragend unterstützt hat.

Vielen Dank an Tim Ludwigs am E-Bass und Jonathan Jungbluth aus der „großen“ Big Band, dass sie heute bei uns Aushilfe gespielt haben!

Sie beide leben für den Gesang: Bent Köhler und Lotte Musiol!

 

Auftritt vor den Sommerferien am 17.6.2018 mit neuen Gesichtern

Bei unserem Auftritt auf dem ökumenischen Pfarrfest in Menden-Meindorf sorgte die RSG Junior Big Band über eine Stunde lang mit rockigen und souligen Hits für gute Laune und tolle Stimmung. In diesem Bericht erfährst Du ein paar lustig-aufregende Begebenheiten, die sich vor und während dem Auftritt zugetragen haben und lernst neue Gesichter der Band kennen. Fotos: Herr Bögner

Nach einem 60 minütigen Aufbau rockt unser neuer Sänger Bent Köhler aus der 6. Klasse seinen Hit „Satisfaction“ – Sängerin Lotte setzt sich entspannt rechts auf den Bühnenrand und wartet auf ihren ersten Einsatz 🙂

Verrückt vom Bandleiter den Song „The Lonely“ auf das Programm zu setzen – hatten wir diesen Song schon mehrere Monate nicht mehr gespielt, aber unsere erfahrene Lotte Musiol und die Band haben es voll im Griff und es klappte wunderbar.

Das Publikum ist begeistert!

2 Stunden vor dem Auftritt muss der Stamm-Schlagzeuger Passi seine Mitwirkung am Auftritt leider absagen. Die Aufregung legt sich, als Nachwuchstalent und Percussionist der Band, Tony Ludwigs aus der 5. Klasse, sich bereit erklärt den ganzen Auftritt am Schlagzeug zu spielen. Obwohl er nicht alle der 14 Songs vorher im Bandraum proben konnte, reichten ihm ein paar Absprachen und es gelang ihm eine sensationelle, fehlerfreie Leistung.

Tony – Held des Tages!

Im Gegensatz zu Tony wussten diese beiden Jungs schon länger, was auf sie zu kommt. Trotzdem war die Aufregung vor ihrem ersten Auftritt natürlich groß – besonders als sie „Don’t worry“ ganz ohne die Unterstützung durch die älteren Gitarristen spielten. Herzlichen Glückwunsch und willkommen in der Band: Armin Lotfi, 5. Klasse (Gitarre) und Osama Omran, 5. Klasse (E-Bass).

Hier unten erzählt Armin, wie er in die Band gekommen ist. Gemeinsam mit Osama musste er eine kleine Probe-Phase bestehen und sein Können zeigen. Nach ein paar Wochen bekamen sie das OK von Herrn Reinold. Armin und Osama werden übrigens sehr nett durch Jonathan und Tim, den älteren Gitarristen, in den „Job“ eingearbeitet.

Auf diesem Foto sieht man, dass Osama auf der kleinen Bühnen etwas „eingequetscht“ wurde. Bei einer Bewegung hätte er beinahe aus Versehen mit dem Gitarrenhals die Trompeter Siggi und Kai von der Bühne gefegt 🙂

Bei der RSG Junior Big Band kann man auch schon in der 4. Klasse mitmachen, wenn man weiß, dass man aufs RSG kommt. So tat es Philipp Wallrafen (5. Klasse) am Saxophon! Ebenso erst in der 5. Klasse, aber ein schon ein richtiger Star-Trompeter ist Adrian Appt. Da Adrian am 17.6. leider nicht dabei sein konnte, seht ihr ihn hier zusammen auf dem Foto vom Jubiläumskonzert „10 Jahre RSG Big Band“! Von links nach rechts: Adrian, Philipp, Florian Müller-Fischer, Sarah Braukmann und Jolana Bosse.

Wenn unsere Sänger Lotte und Bent „Sweet Dreams“ singen, kommt richtige gute Stimmung im Publikum auf.

Posaunist Leonard Wauschkuhn und Trompeter Kai Bögner durften bei diesem Auftritt solistisch so richtig loslegen. Das ist nicht selbstverständlich, denn es kann passieren, dass Herr Reinold mal ein Solo vergisst 🙂 (aber nur äußerst selten)

Passend zu den Songs der Blues Brothers trägt Kai (rechts) die schwarze Sonnenbrille.

Hier unten siehst Du unsere beiden Keyboarder David Hoffmann (links) und Rauan Samaha (rechts). Das ist Rauans erster Auftritt, nachdem er wegen einer Sportverletzung an der Hand, mehrere Wochen kein Klavier spielen durfte.

 

Dass unsere Songs so fetzig und klar rüberkommen, verdanken wir unserer engagierten RSG Bühnentechnik-CREW!

Für diesen Auftritt zuständig waren Max Steinweg, Horst Jannik Beyer und Mario Jungbluth! DANKE!!!

Wir freuen uns, dass wir auf dem Pfarrfest in Menden-Meindorf eingeladen waren und die Einladung, nächstes Jahr wiederzukommen, nehmen wir sehr gerne an! Unser Nächster Auftritt ist am 6.7. bei Big Band im Biergarten.

 

Diese Band hat das Glück, dass von ihr bei der Big Pop Show 2017 die schönsten Fotos entstanden sind.

Fotos: mk-lichtbilder, Lichbildidealisten, Jörg Manhold

Unsere Bläser zusammen mit der großen Big Band beim Finale der Big Pop Show

 

Hier unsere Bläsergruppe, die Blechbläser einzeln scharf gestellt:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Die Rhythmusgruppe:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Unsere Sänger:

Diese Diashow benötigt JavaScript.